Online - Theorie update ab 06.04.2021

Die Entwicklung unseres Online Unterrichtes geht immer weiter. Nachdem wir die Ersten in Garbsen und Seelze waren, die Euch dieses Angebot unterbreitet haben, kommen nun langsam die anderen Fahrschulen hinterher.

Durch Anschaffung eines neuen Laptops erhoffen wir uns, das Zoom nun noch stabiler läuft. Ebenso haben wir bereits die ersten  Motorradunterrichte online durchgeführt.

Um den Ansturm bzw. Euer Interesse an der Online-Theorie nachzukommen, wurde ein Antrag bei der Region Hannover zwecks Erhöhung der Teilnehmeranzahl gestellt. Dieser wurde bereits positiv bewertet, somit dürfen nun bis 25 Fahrschüler teilnehmen.

Bitte beobachtet weiterhin Eure Mails und informiert uns falls Ihr nicht teilnehmen könnt.

Euer Team der Fahrschule Borth

Online - Theorie ab 08.02.2021

Ab Montag 08.02.2021 dürfen wir aufgrund einer Ausnahmengenehmigung Theorie-Unterricht online anbieten. Wir werden

Euch per Mail zu den entsprechenden Terminen ( Mo - Do 18.30 - 20.00 Uhr ) einladen. Als Übertragungsmedium nutzen wir

Zoom.

 

Da wir auch hier entsprechende Auflagen bei der Maximalanzahl von Schülern haben, mussten wir eine Prioritätenliste

erstellen. Wir werden mit den Fahrschülern beginnen, wo die wenigsten Unterrichte fehlen, bzw. eine berufliche

Notwendigkeit besteht (Job-Center, Berufskraftfahrer etc.) Bitte habt auch hier Verständnis, aber nur so war es möglich eine

Ausnahme zu erwirken.

Unsere Corona Auflagen ab dem 04.02.2021

Die aktuelle Corona-Verordnung, welche aufgrund des OVG Lüneburg gelockert wurde, bedeutet für uns, das wir nun

doch praktische Fahrstunden geben dürfen. Bitte beachtet die allgemeinen Hygienevorschriften, medizinische Masken,

Sicherheitsabstand etc.

 

Theorie im Präsenzunterricht ist weiterhin nicht möglich.

 

Alle Änderungen könnt Ihr auf unserer Homepage, Instagram, Aushänge oder im WhatsApp-Status ersehen.

 

Die Büros haben zu den bekannten Zeiten geöffnet.

 

Bitte bleibt gesund!!

Euer Team von Fahrschule Borth

 

 

Fahrschule Borth nun auch bei Instagram

Folgt uns nun auch bei Instagram und lernt uns noch besser kennen.

Der neue Fahrschulwagen ein Opel Astra

Der Opel Mokka mit dem Kennzeichen 2699 hat nach 4,5 Jahren ausgedient. Mit über 210000 km im Fahrschulbetrieb ist nun der Opel Astra als Ersatzfahrzeug geliefert worden und ist seit Oktober 2020 im Einsatz. Der Kompaktwagen wird wieder über viele Assistenzsysteme verfügen. Erwähnt seien hier nur der Parkassist und der Tote Winkel Warner. Natürlich wird auch dieses Kfz über eine Anhängerkupplung verfügen und kann somit in der BE-Ausbildung eingesetzt werden.

Bisher haben wir viele positive Rückmeldungen unserer Fahrschüler erhalten.

Schön das wir Euren Geschmack getroffen haben, wir wünschen Euch allen viel Spaß mit dem neuen Wagen.

Auflagen praktische Ausbildung Klasse B

- Medizinische Maskenpflicht

 

- Beim Wechsel auf Abstand achten

 

- Auto wird nach den Fahrstunden desinfiziert und gelüftet

 

- wechselne Treffpunkte ab dem 09.10.2020 wieder möglich

 

- Mitnahme von Fahrschülern ab dem 09.10.2020 wieder möglich

 

Auflagen Theorie und Büro

- Maskenpflicht

 

- Hände desinfizieren

 

- Zusätzlich zum Personal dürfen sich max. 3 x 2 Personen in den Fahrschulen aufhalten.

 

 

Ein bißchen lernen

Liebe Fahrschüler, damit Ihr Euch weiterhin Gedanken für den Führerschein machen könnt, gibt es Selbstlerneinheiten.

Hier die entsprechende Info vom Vogel-Verlag:

Wo gibt es die Selbstlerneinheiten?

Die Einheiten sind kostenfrei und ohne Zugang auf www.fahren-lernen.de bereitgestellt. Die Schüler können diese ganz einfach am Smartphone, Tablet oder am Desktop Rechner im Browser öffnen und sich selbstständig zu verschiedenen Themenschwerpunkten weiterbilden.

 

Wie sehen diese Selbstlerneinheiten aus?

 

Aktuell bieten wir fünf Lerneinheiten an. Folgende Themen werden erläutert:

◾Körperliche Fähigkeiten

◾Einschränkungen der körperlichen Fähigkeiten

◾Autokauf und Zulassung

◾Verkehrszeichen

◾Geschwindigkeitsvorschriften

 

Die Lerneinheiten dauern jeweils circa 10 Minuten. Zur Selbstkontrolle und auch zur Motivation der Aufmerksamkeit gibt es am Ende jeder Einheit einen Abschlusstest, bei dem die wichtigsten Inhalte abgefragt werden. Außerdem finden die Schüler unter den Lerneinheiten Querverweise zu den dazugehörigen Lehrbuchseiten im Begleitbuch und den passenden Prüfungsfragen in der Fahren Lernen App. So können sie sich zu dem entsprechenden Thema noch umfangreicher informieren.

Diese Selbstlerneinheiten ersetzen selbstverständlich nicht den eigentlichen Unterricht in Ihrer Fahrschule. Den Schülern wird jedoch ermöglicht, sich weiter intensiv und vor allem abwechslungsreich mit dem Thema Führerschein auseinanderzusetzen

Wir wünschen Euch viel Spaß mit diesen Einheiten.

Bleibt weiterhin gesund !

Bis bald Euer Team der Fahrschule Borth

Kawasaki Z 650

Wie erwartet wurde unsere Kawasaki Z 650 noch im März von MCT - Lohmann ausgeliefert. Mit der Kawa Z 650 haben wir ein einfach zu fahrendes Motorrad bekommen. Gerade die nidedrige Sitzbank wird die Frauen erfreuen. Die Männer erfreuen sich an der sportlichen Optik, die für alle Kawasaki Zs typisch ist. Nun müssen wir nur noch den Virus abwarten, bevor wir starten können.

4 Fahrlehrer, 3 Schaltlfahrzeuge + 1 Automatikfahrzeug

Unsere 3 Schaltfahrzeuge

Seit März 2020 sind wir nun mit 3 Vollzeitfahrlehren unterwegs. Mit Stefan, Martin und Rafael sind erfahrene Fahrlehrer mit Euch unterwegs. Renate steht  dieses Jahr noch als "Feuerwehrfrau" zur Verfügung, wird aber hauptsächlich mit dem Automatikfahrzeug unterwegs sein. Somit sind wir gut aufgestellt und werden Euch durch die Wirren des Führeischeins begleiten.

Fahrschule Borth bringt Euch mit Sicherheit in Fahrt.

B 196

Krafträder mit

  • Hubraum von nicht mehr als 125 cm³,
  • Motorleistung von nicht mehr als 11  kW und
  • Verhältnis der Leistung zum Gewicht max. 0,1 kW/Kg,

auch mit Beiwagen.

 

Mindestalter: 25 Jahre, Vorbesitz Führerscheinklasse B mindestens 5 Jahre.


Eingeschlossene Klassen: keine


Diese Führerscheinklasse beinhaltet nur eine Mindestschulung von:

                                   4 mal 90 min in Theorie
                                   5 mal 90 min Fahrpraktische Ausbildung,

keine praktische Prüfung.

Die Schulung hat auch auf Landstraßen und Autobahn zu erfolgen. Sollten die Mindeststunden nicht ausreichen sind die Fahrschulen verpflichtet die Schulung zu erweitern.

 

Bei dieser Schulung sollten die Interessenten wissen, das eine komplette Motorradschutzausrüstung erforderlich ist.

Sollte später der Wunsch aufkommen größere Motorräder fahren zu wollen, ist eine Komplettausbildung in Theorie und Praxis erforderlich. Ein Aufstocken nach den Regelungen des Stufenführerscheins ist nicht möglich.

Opel Crossland X Automatik ist da

Da ist schon mal ein kleiner Blick auf den neuen weißen Renner

Bereits seit September ist unser Automatikfahrzeug unterwegs. Am 18.12. hatten wir dann auch schon unsere erste Prüfung, welche mit Bravour bestanden wurde.

Ebenfalls nutzen viele Führerscheinaltbesitzer unser Automatikangebot als Auffrischung und sind von der modernen Automatik begeistert.

Mit modernen Assistenzsystemen wie Lichtsensor, Regensensor, automatisches Fernlicht, Spurhalteassistent, Park-Assist, Rückfahrkamera, LED-Scheinwerfer und Notbremsassistent kann jeder mal ausprobieren, wie diese Hilfen im Realverkehr eine Erleichterung sind.

Wir denken, wir werden mit diesem Auto noch viel Spaß haben.

Neu in Garage die Suzuki SV 650

Pünktlich zur neuen Motorradsaison haben wir ein neues Klasse A Motorrad angeschafft. Gerade unsere Mädels werden sich über die niedrige Sitzposition freuen, während sich die männlichen Fahrschüler über den Zweizylindersound und den kraftvollen Motor erfreuen werden.

Wie es sich für ein Zweirad gehört werden alle während der Ausbildung viel Spaß mit der Suzi haben, da bin ich mir sicher.

Seminare nun auch bei uns

Ab Januar 2017 werden die Seminare für Fahranfänger (ASF) und das Fahreignungsseminar (FES), vielleicht bekannter als Punkteabbauseminar, von uns durchgeführt.